Generalsanierung und Erweiterung von Haus 100 im Fachkrankenhaus Hubertusburg

Auftraggeber: Fachkrankenhaus Hubertusburg gGmbH, Wermsdorf
Architekt: TMK Architekten, Leipzig
Planungs- und Bauzeit:  2005 – 2009
Gesamtbaukosten:  8,2 Mio. EUR
Leistungsumfang:  Tragwerksplanung LP 1-6 + 8, Wärmeschutznachweis

Projektdetails:

  • Umbau eines denkmalgeschützten Krankenhausgebäudes (um 1913 erbaut) zur Kinderklinik und Psychiatrie
  • Grundrißänderungen, Einbau von 2 neuen Aufzügen, Einbau von Technikzentralen im 2. Dachgeschoss
  • Ergänzung um einen zweigeschossigen Erweiterungsbau mit nach 2 Seiten auskragendem Obergeschoss
Fachkrankenhaus Hubertusburg

Umbau und Modernisierung des denkmalgeschützten Krankenhauses

Fachkrankenhaus Hubertusburg

Zweigeschossiger Erweiterungsbau

drucken
nach oben