Bauphysik

Kinder- und Jugendwohnheim Dahlienstraße in Leipzig­

Kinder- und Jugendwohnheim Dahlienstraße in Leipzig­

Wir erbringen für Sie alle Leistungen zum Wärme- und Schallschutz einschließlich der für die Baugenehmigung notwendigen Nachweise. Darüber hinaus ist es für uns selbstverständlich, Sie bei allen Fragen rund um die Bauphysik ausführlich zu beraten.

Unsere Mitarbeiterin Dr.-Ing. Claudia Fülle (claudia.fuelle@hzi-leipzig.de) verfügt über langjährige Erfahrungen als Bauphysikerin und ist Expertin für hygrothermische Bauteilsimulationen (WUFI, Delphin), Bauphysik im Holzbau sowie Innendämmung.

Über unser Bonner Hauptbüro steht zudem die dortige Leiterin des Fachbereichs, Dipl.-Ing. Uta Höner, Master of Building Physics, als staatlich anerkannte Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit unserem Bonner Hauptbüro können wir Ihnen auch für größere Bauvorhaben die gewohnt zeitnahe Bearbeitung anbieten.

Aufnahmen der Wärmebildkamera und Darstellung einer Wärmebrücke

Aufnahmen der Wärmebildkamera und Darstellung einer Wärmebrücke

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich Wärme- und Schallschutz an:

Energieausweis
  • Fundierte Beratung zu allen Fragen des Wärme- und Schallschutzes sowie der Akustik
  • Erstellung von Gutachten
  • Bauüberwachung und Kontrolle der am Bau beteiligten Firmen
  • Erstellung der notwendigen Nachweise (z. B. Energiebedarfsausweis)

Leistungen des Wärmeschutzes:

  • Planung Wärmeschutz und Erstellung der Nachweise nach EnEV und DIN 18599 nach den bau- und privatrechtlichen Erfordernissen
  • Ausstellung des Energieausweises für Wohn- und Nichtwohngebäude

Hygrothermische Simulation Holzbalkenkopf

Hygrothermische Simulation Holzbalkenkopf

  • Passivhausplanung mit PHPP
  • Planung und Beratung KfW-Effizienzhaus
  • Hygrothermische Simulationen 1D und 2D (WUFI, Delphin)
  • Wärmebrückenberechnungen 2D und 3D
  • Thermische Gebäudesimulationen zum Sommerlichen Wärmeschutz
  • Bewertung von Bauteilen (z. B. bei Schimmelpilzbefall) mit der Wärmebildkamera
  • Messung von Temperatur und relativer Luftfeuchte

Leistungen des Schallschutzes:

  • Erstellung von bauordnungsrechtlichen Nachweisen nach DIN 4109

Schallimmissionsprognose

Schallimmissionsprognose

  • Schallschutznachweis zu fremden Nutzungseinheiten sowie innerhalb von Nutzungseinheiten
  • Erstellung von Lärmimmissionsprognosen nach TA Lärm

Leistungen der Akustik:

  • Berechnungen zur Raumakustik / Hörsamkeit nach DIN 18041

drucken
nach oben